nähen · Puppe · PuppenMITmacherei 2105

PuppenMITmacherei 2015 bei Naturkinder und Mariengold – sechstes Treffen – Finale

Heute kommt mein Beitrag zum sechsten Treffen der PuppenMITmacherei bei Naturkinder (<-*klick* da). Ich bin vom Termin etwas überrascht worden, weil ich irgendwie tatsächlich Weihnachten als großes Finale auf dem Schirm hatte. Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Also kommt mein Beitrag erst heute.

Ich möchte mich als erstes Mal ganz, ganz herzlich bei Naturkinder und Mariengold bedanken. Die PuppenMITmacherei war DER Anstoß für mich endlich die Puppe anzufangen. Und in der großen Runde macht es auch gleichzeitig viel mehr Spaß.

Es war toll zu sehen, was Ihr Anderen so macht und wie Ihr es macht. Inspiration und Bestätigung, sich wundern und staunen, Machen und Erschaffen. Ein bißchen ist so eine Puppe wie das Wunder des Lebens. Da entsteht etwas, was etwas ganz Eigenes, Unerwartetes schafft. … aber ich will jetzt nicht zu pathetisch werden … .

Also, fange ich jetzt mal mit meinem Finale an:
Portrait2

sitzend Puppe ganz

Puppe ganz

So sieht meine Püppi nun aktuell aus. Sie trägt Unterwäsche, eine Latzhose und eine Strickjacke.

Tja, die Strickjacke hat mich Nerven ohne Ende gekostet. Wer nicht richtig lesen kann, versteht die Anleitung nicht und fängt dann halt 4 mal von vorne an. Aber dann ging es Rucki-Zucki. Es fehlt nur noch ein kleiner Knopf oben. Und der Ausschnitt ist recht groß geworden bzw. der Hals der Püppi zu klein und darum möchte ich noch ein Gummi da einziehen.

Was ich noch nicht geschafft habe, da ich ja, wie oben schon gesagt, den Termin verpeilt hatte, ist die Bluse/das Hemd. Stoff ist schon rausgesucht, Schnittmuster auch, aber das war es auch schon. Bis Weihnachten werde ich das aber noch nachholen, da ich mich jetzt endgültig entschieden habe, dass mein Kind die Puppe bekommt.

Tja, und dann ist da noch das Thema Schuhe/Socken/… Ich habe es versucht, bin aber total gescheitert. Irgendwie habe ich die Anleitung anscheinend überhaupt nicht verstanden und es ist nur das entstanden:

Schuhe IST

Schuhe soll

Zuerst das IST-Bild und dann nochmal zum Vergleich das SOLL-Bild. Keine Ahnung wie daraus ein Schuh werden soll. Ich muss mir wohl was anderes überlegen. Also, da ist noch keinerlei Plan. Ich warte auf Inspiration. Mal sehen … .

Meinen Beitrag und die der anderen findet Ihr hier: PuppenMITmacherei 2015 sechstes Treffen – FINALE

Portrait
Viele Grüße
mei

Advertisements

3 Kommentare zu „PuppenMITmacherei 2015 bei Naturkinder und Mariengold – sechstes Treffen – Finale

  1. Sehr schön ist sie geworden – man sieht, dass Du nähen kannst. Und all die knuffigen Details, das hätte ich nie und nimmer hingekriegt. Der Schuhstrickversuch dagegen könnte auch von mir sein *lach*. Viel Freude mit dem Puppenkind

  2. Oh, die ist sehr schön geworden! Auch die Jacke… Da hat sich die Arbeit wirklich gelohnt! Im neuen Jahr traue ich mich hoffentlich auch endlich an meine erste Puppe. Selbst gemacht sind sie eben etwas wirklich ganz besonderes! Liebe Grüße, Martina

  3. Deine Jacke sieht ja fast aus wie meine 🙂
    Und das, was du geschrieben hast, hätte auch fast genau so von mir sein können. Meine Puppe hatte ich schon in meiner Jugend gemacht, und die Puppenmitmacherei war mir jetzt ein Anstoß, den Kleiderschrank zu erweitern. Ich wünsche dir und deinem Kind ganz viel Freude mit dieser Puppe!
    Liebe Grüße
    Kate

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s