für mich nähen · nähen · Wintermantel

Mantel-Nähkurs – Stunde 6

Gestern war wieder Nähkurs!

Bisher gebraucht: 17 Stunden 30 Minuten

Als erstes habe ich ein paar kleinere Korrekturen an den Nähten für die Kapuze vorgenommen, die ich letztes Mal genäht hatte. Da war ich am Ende irgendwie nicht mehr so gut drauf und das musste korrigiert werden.

Ich habe mir nämlich vorgenommen, dass ich das jetzt ordentlich mache, auch wenn ich trennen muss. Bisher hab´ ich oft gedacht, das ist doch selbstgemacht, das kann man dann auch schon mal sehen. Natürlich nur, wenn es nicht ganz schlimm war! 😉 Aber eigentlich ist das doch Blödsinn! Wenn man schon Fehler während des Nähens sieht, kann man sie auch ausbügeln. Das hopp-hopp-schnell-fertig ist doch eigentlich doof!

Dann habe ich die Ecken, wo die Kapuze an den Mantel kommt genäht. Das war da alles ganz schön dick und sperrig, aber dann hab´ ich´s doch geschafft! Die Nahtzugaben so weit wie möglich weg und kurzgeschnitten, damit es schön dünn wird und nicht so wulstig aussieht. Hat gut geklappt! Dann habe ich die Kapuze vorne und hinten an den Mantel genäht und sämtliche – 100.000 mindestens – Nahtzugaben zurückgeschnitten und ebensoviele Reihfäden rausgezogen. Und jetzt bin ich dabei die Kapuze vorne und hinten mit der Mantelnaht zusammenzunähen.  Da habe ich auch schon wieder getrennt, da die Oberseite zwar gut aussah, aber mir von der Rückseite her alles hochgerutscht ist. Jetzt muss ich das nochmal ordentlich versuchen! Auch die Nählehrerin meinte, das wäre schwierig zu nähen! Naja, mal sehen, ob ich es hinkriege?!

Das hört sich jetzt irgendwie wenig an für die Zeit, die ich gebraucht habe, aber ich bin ganz zufrieden! Langsam ernährt sich das Eichhörnchen!

Und was bleibt noch zu tun? Noch immer die Kapuze  schön an den Mantel nähen, Knebelknöpfe ausschneiden, nähen und annähen, Ärmel nähen und einsetzen, Futter zuschneiden und nähen und einsetzen. Saum umnähen und Futter befestigen.

Dauer gestern: 2 Stunden 30 Minuten, insgesamt 20 Stunden

Liebe Grüße

mei

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s