Wintermantel

Wintermantel Sew-Along – 2. Termin (für mich der erste!)

Ich habe lange überlegt und möchte jetzt doch beim Wintermantel Sew-Along von Catherine und Lucy mitmachen.

Prompt habe ich natürlich den ersten Termin verbaselt. Aber dafür habe ich mir die vielen, tollen Schnitte der Mitstreiterinnen angeschaut und überlegt. Der Dufflecoat aus der burdastyle 11/2011,Modell 111, hat es mir auch angetan. Und rot ist eine tolle Farbe. Und auch die Blazerjacke aus der gleichen burdastyle in der gleichen tollen Farbe, Modell 118, hatte mich damals, als ich das Heft gekauft hatte, direkt angelacht. Sind die Ärmel nicht raffiniert? Aber kann man sich darin bewegen? Ist das wirklich praktisch? Den Schnitt finde ich irgendwie grandios!

Tja, rot ist toll, oder? Aber ich habe letztes Jahr auf dem Holländer-Stoffmarkt einen Wollfilz in türkis/grün gekauft für einen Mantel. (Und im Sinne von Stoffabbau muss wohl kein rot sein.) Eigentlich waren es zwei Stoffe:

2 Stoffe

Der einfarbige ist normaler Wollfilz. Der schwarz/grün-türkise ist so eine Art Netzstoff (das ist nicht das richtige Wort, aber es ist so eine Art Netz, das durchsichtig ist) mit schwarzen und türkisen Fäden drauf. Dadurch wird das ganze dann fast undurchsichtig. Aber es kommt ja auf jeden Fall Futter rein, egal welches Modell, da ist das ganze dann komplett undurchsichtig. Von dem einfarbigen habe ich 55×160 cm und von dem schwarz/farbigen 225 x 150 cm. Das müsste doch reichen, oder? – Und dann bleibt noch die Frage, ob ich beide Stoffe verwende oder nur den schwarz/türkisen. Und wo welchen hinmachen, wenn beide??? Ärmel anders als Rest oder unten und an den Ärmeln unten Streifen dran? …??? Habt Ihr Ideen?

… und wenn ich dann doch mal in den Schnitt gucke, sehe ich gerade, dass ich für den Dufflecoat gute 3 Meter brauche … Mist, kriege ich das mit meinem Stoff hin?

Tja, das war es dann mit dem Schnittmuster wohl noch nicht wirklich?!

Ich muss mal in mich gehen und überlegen. Oder ich finde noch ein anderes tolles Schnittmuster? Über Anregungen würde ich mich freuen.

Eure mei

P.S. Wie ich später gesehen habe, bin ich nicht die einzige, die sich noch für kein Schnittmuster entscheiden konnte. Puh, bin erleichtert. Aber jetzt muss ich mich ranhalten. Werde alle Beiträge nochmal durchsehen und vielleicht kommt die Inspiration ja noch???

Advertisements

2 Kommentare zu „Wintermantel Sew-Along – 2. Termin (für mich der erste!)

  1. Deine Stoffe sind schön verrückt – schnippel doch mal das Schnittmuster aus und probiere dann aus, wie die Schnittteile auf dene Stoffe passen. Dann siehst du auch, welche Kombi dir gefällt. Liebe Grüße!

    1. Das ist eine gute Idde mit dem Ausschneiden. Das werde ich mal machen und dann testen. Im Übrigen finde ich die Taschen auch sehr groß … da kann man Stoff sparen!
      Ich hatte außerdem die Tage einen kurzen Dufflecoat von Burberrys in einem Schaufenster gesehen. Das sah auch gut aus …muss ich mir wohl in Einzelheiten jetzt nochmal anschauen.

      mei

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s